Peters und Bey

 

Gegründet im Jahre 1881 wird Peters + Bey  mittlerweile in der 4. Generation erfolgreich geführt unter der Devise:

Zufriedene Kunden sind unser Ziel.

Ursprünglich tätig als Schiffsklempnerei, die im Hamburger Hafen Schiffe mit Blechwaren und Kombüseninventar belieferte bietet das Unternehmen heute ein umfangreiches Portfolio an Leistungen für die  Schifffahrt.

Durch erhöhte Sicherheitsanforderungen auf See, begann Peters+Bey Navigationslaternen zu konstruieren und herzustellen. Stets führend in der  Entwicklung ist Peters+Bey weltweit der erste Anbieter von international  zugelassenen LED-Navigationslaternen für die Berufsschifffahrt.

Die Peters+Bey Navigationslaternen stehen weltweit  seit mehr als 135 Jahren für Qualität und Innovation.

Unser Leistungsspektrum:

  • Produktion mit eigener Konstruktion und Werkzeugbau für  Einzelteil- und Serienfertigung.
  • Handel kompetent in Beratung und Lieferung.
  • Service im Bereich der Wartung von sicherheitsrelevanten Ausrüstungen.
  • Lager mit eigenem Fuhrpark als Distributionspartner. Durch Mitarbeit in Normenausschüssen und Verbänden wird sichergestellt,  dass die Mitarbeiter stets auf dem aktuellen Stand der Entwicklungen und Vorschriften  geschult sind.